Gemeinde Hirschberg

Seitenbereiche

Hirschberg an der Bergstraße

Volltextsuche

Navigation

Gutachterausschuss

Gutachterausschuß der Gemeinde Hirschberg a.d.B.

Aufgaben

• Führung der Kaufpreissammlung, Auskünfte aus der Kaufpreissammlung
• Ableitung von Bodenrichtwerten und Marktdaten, Auskünfte zu den Bodenrichtwerten
• Grundstücks- und Immobilienbewertung, Erstattung von Gutachten


Einrichtung

Der Gutachterausschuss der Gemeinde Hirschberg a.d.B. ist ein unabhängiges Sachverständigengremium.

Die gesetzliche Aufgabe des Gutachterausschusses besteht darin, auf der Grundlage der von ihm geführten Kaufpreissammlung die Grundlagen für die Wertermittlung zu verbessern.

Der Gutachterausschuss besteht aus dem Vorsitzenden und weiteren ehrenamtlichen Gutachtern. Die Bestellung erfolgt durch den Gemeinderat auf 4 Jahre.

Die Mitglieder des Gutachterausschuss besitzen umfassende Sachkunde und Erfahrung in der Wertermittlung und sind überwiegend Sachverständige aus den Bereichen Architektur-, Bauingenieur-, Bank- und Vermessungswesen und Sachverständige für den Immobilienmarkt sowie für spezielle Bewertungsfragen.

Jeder Gutachterausschuss bedient sich einer Geschäftsstelle. Diese wird bei der Gemeinde eingerichtet. Der Geschäftsstelle obliegt nach Weisung des Vorsitzenden die Erledigung der laufenden Verwaltungsaufgaben.


Rechtsgrundlagen

Baugesetzbuch (BauGB)
Immobilienwertermittlungsversordnung (ImmoWertV)
Gutachterausschussverordnung

 

Gutachterausschuss der Gemeinde Hirschberg a.d.B.

Geschäftsstelle


Frau Anna Dorothea Schlaudraff

Rathaus, Zimmer 17
Großsachsener Straße 14
69493 Hirschberg , Leutershausen

Telefon: 06201 598-17
Fax: 06201 598-598-50

anna.schlaudraff(@)hirschberg-bergstrasse.de