Gemeinde Hirschberg

Seitenbereiche

Navigation

Anmeldung und Benutzungsordnung

Benutzungsordnung, Gebühren, Anmeldung, Datenschutz

Aufgrund der EU-Datenschutzgrundverodnung (DSGVO) mussten wir einige Prozesse überarbeiten. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 26.03.2019 die Benutzungsordnung genehmigt, die zum 01.04.2019 inkraft tritt.

Die neue Benutzungsordnung ab 01.04.2019 finden Sie HIER

Benutzungsgebühren

  • Es wird eine Benutzungsgebühr erhoben. Die Benutzungsgebühr ist eine Jahresgebühr und im Voraus fällig. Sie gilt ab dem Tag der Zahlung für 1 Jahr und beträgt 10 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren wird keine Gebühr fällig.
  • Anstelle der Jahresgebühr kann auch eine Entleihgebühr von 1 Euro je Medium gewählt werden. 
  • Alternativ bieten wir die Metropol-Card zum Preis von 24 Euro an. Sie berechtigt zur Nutzung der Bibliotheken des Verbundes Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V.

 

Ausleihfristen

  • Bücher und CDs können vier Wochen, DVDs, Zeitschriften, Tonies, Spiele und Konsolenspiele zwei Wochen ausgeliehen werden. Die neuesten Nummern der Zeitschriften können nur in der Bücherei gelesen werden.
  • Entliehene Medien können vorbestellt werden.   
  • Die Leihfrist kann bei Bedarf - höchstens zweimal - verlängert werden, wenn keine Vorbestellung vorliegt.
  • Bei Überschreiten der Leihfrist um mehr als eine Woche werden Säumnisgebühren in Höhe von 1 Euro je Medium und Woche erhoben, bei Kindern 0,50 Euro je Medium und Woche.

Altersbeschränkungen

  • Mit Kinderausweisen können nur Kindermedien entliehen werden. Ausnahmen können bei Medien, die altersgerecht sind und von den Kindern selbst genutzt werden (z.B. Koch- oder Gartenbücher) zugelassen werden.
  • DVDs und Konsolenspiele sind mit festen Altersfreigaben (FSK) versehen und können nur entliehen werden, wenn das entsprechende Alter erreicht ist.
  • Da einige Jugendbücher und insbesondere Mangas nicht für alle jüngeren Leser*innen geeignet sind, haben wir sie mit einem Altershinweis versehen. Sie können mit Erlaubnis der Eltern aber auch von Jüngeren entliehen werden.

Anmeldung

  • Neuanmeldungen sind während der Öffnungszeiten in den Zweigstellen der Gemeindebücherei unter Vorlage eines amtlichen Dokuments (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) möglich.
  • Gern können Sie ein bereits ausgefülltes Anmeldeformular mitbringen.

 

Anmeldeformular für Erwachsene

Anmeldeformular für Kinder

Datenschutz-Info

Anmeldung Newsletter

Einverständniserklärung zur Aufhebung der Altersbeschränkung