Gemeinde Hirschberg

Seitenbereiche

Navigation

Stellenangebote

Derzeit bietet die Gemeinde Hirschberg folgende offene Stelle an.

Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle   

einer Fachkraft für die Schulsozialarbeit (m/w/d)
(unbefristet / 50 % Beschäftigungsumfang)


an den beiden Grundschulen besetzen.

Die Kinder- und Jugendreferentin der Gemeinde ist unter anderem bereits für die Schulsozialarbeit an beiden Grundschulen und für die Kinder- und Jugendarbeit im Ort zuständig. Dies soll nun durch eine weitere Teilzeitstelle ergänzt werden.

Zu den Aufgaben gehören:
•    Einzelfallhilfe und Krisenintervention
•    Betreuung und Ausbildung der Streitschlichter
•    Förderung sozialer Kompetenzen durch Entwicklung und Durchführung sozialpädagogischer Angebote nach §§ 11 und 13 SGB VIII: Sozialpädagogische Gruppenarbeit, Sozialtraining mit Klassen
•    Beratung von Lehrkräften und Eltern zur Stärkung der Erziehungskompetenz
•    Enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung, den Lehrkräften und der Kinder- und Jugendreferentin
•    Kooperation mit der Schulbetreuung, mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst und freien Trägern der Jugendhilfe

Wir erwarten:
•    erfolgreich abgeschlossenes Studium mit der Qualifikation Diplom-Sozialarbeiter/in, Diplom-Sozialpädagoge/in, Bachelor of Arts (B.A.) für Soziale Arbeit oder vergleichbaren Abschluss

Wir bieten:
•    Bezahlung nach TVöD, S 11b
•    Einarbeitung durch unsere Kinder- und Jugendreferentin
•    Flexible Arbeitszeitgestaltung
•    Kollegiales und familienfreundliches Arbeitsumfeld
•    Betriebliche Zusatzversorgung
•    Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir bis zum 11. August 2020 erwarten. Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Richter am Tel.: 06201 / 598 - 25 oder per E-Mail.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgesendet und vernichtet. Bitte überlassen Sie uns daher keine Originale.

 
Bürgermeisteramt Hirschberg a.d.B.
Postfach 1120  
69489 Hirschberg a.d.B.