Gutachterausschuss Nördlicher Rhein-Neckar-Kreis

Am 1. Januar 2021 hat der gemeinsame Gutachterausschuss für die Kommunen Dossenheim, Heddesbach, Heddesheim, Heiligkreuzsteinach, Hemsbach, Hirschberg a. d. Bergstraße, Ilvesheim, Ladenburg, Laudenbach, Schönau, Schriesheim, Wilhelmsfeld und Weinheim seine Arbeit aufgenommen.

Zum 01.01.2023 ist zusätzlich noch die Gemeinde Edingen-Neckarhausen dem Gutachterausschuss beigetreten.

Gutachterausschuss Nördlicher Rhein-Neckar-Kreis

Der Sitz seiner Geschäftsstelle ist in Weinheim, der größten der beteiligten Kommunen.

Die Geschäftsstelle des neuen Gremiums ist ab dem Januar 2021 online unter www.gaa-nrnk.de erreichbar. Dort findet man neben allen notwendigen Informationen auch sämtliche Anträge. Über die Mailadresse: gutachterausschuss(@)gaa-nrnk.de stehen die Mitarbeiter für Anliegen zur Verfügung. Darüber hinaus werden Anträge auf Gutachten oder sonstige Leistungen des Gutachterausschusses auch von der Gemeinde Hirschberg entgegengenommen und an die Geschäftsstelle in Weinheim weitergeleitet. Damit ist die Erreichbarkeit vor Ort weiterhin gewährleistet.

Gutachterausschuss Nördlicher Rhein-Neckar-Kreis

Geschäftsstelle
Obertorstraße 9, 69469 Weinheim
Tel.: 06201 82-292
Fax: 06201 82 - 507
gutachterausschuss(@)gaa-nrnk.de

Ansprechpartner bei der Gemeinde Hirschberg a.d.B.
Frau Elvisa Förster
Großsachsener Straße 14
69493 Hirschberg a.d.B.
Telefon: 06201 598-18
Fax: 06201 598-50
elvisa.foerster(@)hirschberg-bergstrasse.de